Projekt

TÖLLERGASSE T(H)REE

Sie möchten naturnah und nachhaltig wohnen ohne dabei auf die Vorzüge des modernen Stadtlebens zu verzichten?

In der Floridsdorfer Töllergasse, zwischen Leopoldauer Straße und Satzingerweg, errichtet die BUWOG Group 96 freifinanzierte Eigentumswohnungen, die sich in einem wunderschönen Naturfreiraum mit altem Baumbestand und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hans-Hirsch-Park befinden. Raus aus der Tür und ab ins Grüne! Schon die Architektur der Gebäude und Wohneinheiten eröffnet den Blick ins Grüne. Zahlreiche Freiflächen, eine niedrige Bebauung und großflächige Verglasungen vermitteln ein lichtdurchflutetes und freundliches Wohngefühl: hell, grün und naturnah. Auch die Fassadengestaltung erinnert mit ihren hellen, erdverbundenen Farben an die Natur. Alle Wohneinheiten verfügen über Freiflächen wie Gärten, Terrassen, Loggien oder Balkone.

Nachhaltigkeit

Das Konzept der Nachhaltigkeit wird in dieser Wohnanlage mit eigener Naturoase großgeschrieben. Die hauseigene Wärmeversorgung für Heizung und Warmwasser erfolgt zum überwiegenden Teil über eine Wasser-Wasser-Wärmepumpe. Zusätzlich erfolgt die Stromversorgung der allgemeinen Teile der Wohnanlage durch Ökostrom. Damit wird der Energieverbrauch aller Bewohnerinnen und Bewohner großteils aus erneuerbaren Energieträgern abgedeckt. Nachhaltiges Wohnen ist in der Töllergasse somit nicht nur ein Schlagwort, sondern tatsächlich gewährleistet.